Temperatursensor IR702 zur berührungslosen Temperaturmessung von Metall

Pyrometer novasens IR702 zur berührungslosen Temperaturmessung von Metall und Stahl
Pyrometer novasens IR702 zur berührungslosen Temperaturmessung von Metall und Stahl

Die besondere Stärke des Pyrometers IR702 ist die berührungslose Temperaturmessung von Metalloberflächen und Stahl im Niedrigtemperaturbereich.

Einfache Integrierung und Einstellung in Ihre Anlage/Anwendung
Die Parametrierung des IR702 im laufenden Betrieb kann auf zwei Wegen erfolgen:
– über die kostenlose novasens Config-Software, wenn der Sensor über das mitgelieferte
USB-Kabel an den PC angeschlossen wird.
– über die ModBus RTU-Schnittstelle.
So kann der Sensor blitzschnell auf die Temperaturmessung verschiedener Metalle mit unterschiedlichem Emissionsgrad eingestellt werden.

Robustes, kompaktes Sensorgehäuse
Das IR702 Pyrometer besitzt ein robustes, platzsparendes Edelstahlgehäuse mit integrierter Sensorelektronik. So lässt sich der Sensor auch in rauen Industrieumgebungen einsetzen.
Im robusten Edelstahlgehäuse in Schutzart IP65 lässt sich der Sensor auch in rauen
Industrieumgebungen einsetzen.

Digitale Schnittstelle und analoger Ausgang
Der temperaturlineare 4-20mA Analogausgang ermöglicht eine einfache und unkomplizierte Auswertung des Messsignals in SPS, Panelmetern, Datenloggern und Analoganzeigen.

Präzise Erfassung Ihres Messobjektes
Für den IR-Temperatursensor 702 stehen verschiedene Sensoroptiken für die
präzise Erfassung der Objekttemperatur auch über weite Messdistanzen zur Auswahl.

Der passende Sensor für Ihren Anwendungsbereich
Anwendungsbereich des IR702 Pyrometers ist die berührungslose
Temperaturmessung für folgende Applikationen:
Schmelzprozesse, Stahlschmelze, Wärmebehandlung/Tempering, Walzprozesse,
Laserschneidverfahren, Laserschweissen, Schweissprozesse, Strangguss, Metallrecycling, Umformverfahren, Sinterverfahren, Druckgussverfahren, Stahlwalzen, Löten, Überwachung von Induktionsprozessen und Induktionserwärmung.

Ihr Anwendungsbereich ist noch nicht aufgeführt? Kein Problem! Gerne beraten wir Sie, ob der IR702 auch zu Ihrem Anwendungsfall passt.

 


Schnelle Amortisation des Sensors für Sie

Ob Sie den Sensor zum Zwecke der Qualitätssicherung einsetzen um Produktionsausschuss zu vermeiden oder die Temperatur im Prozess präzise erfassen wollen um Energie im Produktionsprozess zu sparen: die Investitionskosten des IR702 machen sich schnell bezahlt.

Auf einen Blick
• ModBus-fähiger Sensor
• Präzise berührungslose Temperaturmessung von Metallen
• Temperaturlinearer 4-20mA Ausgang
• Robustes, unempfindliches Sensorgehäuse aus Edelstahl in IP65
• Kompakt durch integrierte Elektronik im Sensorgehäuse
• Geringe Spannungsversorgung: 6 – 24 VDC und 22 mA

Technische Daten

Messbereiche 45°C bis +300°C, 250°C-1000°C, 450°C-2000°C
Spektralbereich 2.2 μm
Emissionsgradkorrektur 1,0 bis 0,1 einstellbar
Abmessungen Länge 61mm x 28mm Durchmesser, inklusive Kabelverschraubung
Zulässige Feuchte 95% nicht kondensierend
Zulässige Umgebungstemperatur 0°C bis +70°C ungekühlt (Zusätzliches Sensorkühlgehäuse für höhere Temperaturen ist erhältlich)
Distanz zu Messfleck/Optische Auflösung 15:1 • 25:1 • 75:1
Genauigkeit +/-2°C oder +/- 1% vom Messwert, je nachdem welcher Wert höher ist
Wiederholungsgenauigkeit +/-0,5°C oder +/-0,5% des Messwerts, je nachdem welcher Wert höher ist
Reaktionszeit 200ms
Auflösung 1/10°C
Ausgänge 4-20mA (2-Draht), USB 2.0 mittels ModBus Protokoll
Gehäusematerial Edelstahl
Gewicht 155 Gramm (Sensorkopf mit 1m Kabel)
Spannungsversorgung 6-24 VDC (22 mA)
Schutzklasse IP65
Lieferumfang Sensor mit Befestigungsmutter, abnehmbares USB Kabel 1,8m Länge und 4-20mA Ausgangskabel mit 1m Länge
Konformität RoHS, CE
Artikelnummer 0200702

 

Abmessungen des Sensors

 

Optische Auflösung/Strahlengang des Sensors

Umfangreiches Zubehör zur individuellen Anpassung des Pyrometers IR702 an Ihre Applikation

Der aufschraubbare Sensoraufsatz für Luftkühlung/Linsenreinigung mit Druckluft schützt das Pyrometer IR702 vor Verschmutzungen in der Umgebungsluft
Der aufschraubbare Sensoraufsatz für Luftkühlung/Linsenreinigung mit Druckluft schützt das Pyrometer IR702 vor Verschmutzungen in der Umgebungsluft

Die abnehmbare Laservisierhilfe mit Laserpointer ermöglicht eine präzise Ausrichtung des IR702 Pyrometers auf langen Messdistanzen
Die abnehmbare Laservisierhilfe mit Laserpointer ermöglicht eine präzise Ausrichtung des IR702 Pyrometers auf langen Messdistanzen

Verstellbarer Sensorhalter zur präzisen Ausrichtung und Montage des Pyrometers IR702
Verstellbarer Sensorhalter zur präzisen Ausrichtung und Montage des Pyrometers IR702

Wasserkühlungs- und Linsenreinigungsaufsatz für das Pyrometer IR702 zum Einsatz in sehr hohen Umgebungstemperaturen
Wasserkühlungs- und Linsenreinigungsaufsatz für das Pyrometer IR702 zum Einsatz in sehr hohen Umgebungstemperaturen

 

Downloads
• Download Datenblatt PDF
• Download Bedienungsanleitung PDF
• Download novasens ConfigSoftware
• Download Bedienungsanleitung für novasens ConfigSoftware